21. November 2018 10:02

Politik

Ungarn schließt Auslieferung von Gruevski an Mazedonien aus

  • Die ungarische Regierung schließt wie erwartet die von Mazedonien geforderte Auslieferung des nach Ungarn geflohenen Ex-Regierungschefs Nikola Gruevski aus.
  • Wenige Stunden zuvor hatte das ungarische Einwanderungsamt Gruevski den Status eines politischen Flüchtlings zuerkannt.
  • Gegen Gruevski und Mijalkov läuft ein Strafprozess wegen des illegalen Abhörens von 20.000 Bürgern durch den Geheimdienst. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ