28. Oktober 2019 17:23

Politik

Uruguays Regierungskandidat für Präsidentenamt in Stichwahl

  • Im südamerikanischen Uruguay muss der Kandidat des linken Regierungsbündnisses für das Präsidentenamt, Daniel Martínez, in einer Stichwahl gegen seinen konservativen Herausforderer antreten.
  • Martínez, Kandidat des seit 2005 regierenden linken Bündnisses Frente Amplio, hatte im ersten Wahlgang am Sonntag mit 39,2 Prozent die meisten Stimmen erhalten. (c) APA.