6. Januar 2020 10:33

Kultur

US-Künstler John Baldessari mit 88 Jahren gestorben

  • Seine Stiftung habe den Tod des gebürtigen Kaliforniers am Sonntag bestätigt, berichtete die "Los Angeles Times".
  • Baldessari hatte in den vergangenen Jahrzehnten mit Foto- und Videoarbeiten, Kollagen und Foto-Bild-Montagen die Konzeptkunst wesentlich mitgeprägt und zahlreiche junge Künstler inspiriert.
  • Den Mut zur Lücke entdeckte John Baldessari im Metropolitan Museum. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ