20. Dezember 2018 17:16

Chronik

US-Richter hält an Anklage gegen Harvey Weinstein fest

  • Ein US-Richter hat es abgelehnt, die strafrechtliche Verfolgung des früheren Filmproduzenten Harvey Weinstein wegen sexuellen Missbrauchs einzustellen.
  • Im Mai und Juli waren gegen Weinstein Anklagen wegen sexuellen Missbrauchs dreier Frauen in den Jahren 2004, 2006 und 2013 erhoben worden.
  • Der Fall Weinstein hatte im vergangenen Jahr eine weltweite Kampagne gegen sexuelle Belästigung ausgelöst. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ