16. November 2019 15:54

Politik

USA fordern mehr Geld von Japan für US-Truppenstationierung

  • Nach Südkorea wollen die USA offenbar auch von Japan mehr Geld für die Stationierung ihrer Truppen.
  • US-Präsident Donald Trump habe von Japan acht Milliarden Dollar jährlich verlangt - das vierfache der derzeit abgemachten Summe, berichtete das Magazin "Foreign Policy" unter Berufung auf Insider.
  • Ein Sprecher des japanischen Außenministeriums bezeichnete den Bericht als falsch. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ