16. Januar 2020 06:44

Politik

USA und China haben erstes Handelsabkommen besiegelt

  • Die USA und China haben nach fast zweijährigem Handelsstreit ein Teilhandelsabkommen zur Beilegung ihres Konflikts unterzeichnet.
  • US-Präsident Donald Trump und der chinesische Vize-Regierungschef Liu He unterzeichneten das Dokument am Mittwoch bei einer Zeremonie im Weißen Haus in Washington.
  • Die US-Regierung betrachtet den Vertrag als die erste Phasen eines umfassenden Handelsabkommens.
  • Trump sprach von einem "bedeutenden Schritt" für ein künftiges "historisches Handelsabkommen" zwischen beiden Ländern.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ