19. Oktober 2019 08:32

Politik

Van der Bellen eröffnete Kunstausstellung in Tokio

  • Zwar drängten sich schon Gäste durch die seit Freitag besuchbare Ausstellung "The Habsburg Dynasty: 600 Years of Imperial Collections" im Museum of Western Art in Tokio, doch erklärte Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Exposition am Samstagnachmittag auch offiziell für eröffnet.
  • Er erinnerte dabei auch an das 150-Jahr-Jubiläum der bilateralen Beziehungen Japan-Österreich. (c) APA.