22. Dezember 2019 15:38

Chronik

Verdächtige vom Berliner Weihnachtsmarkt aus Salafistenszene

  • Die beiden verdächtigen Männer, die am Samstag einen Polizeieinsatz auf dem Berliner Weihnachtsmarkt ausgelöst hatten, gehören laut Polizei der salafistischen Szene an.
  • Es handelt sich laut Cablitz um 21 und 24 Jahre alte syrischstämmige Männer.
  • Daraufhin wurde der Weihnachtsmarkt geräumt, weil nicht ausgeschlossen werden konnte, dass dort ein verdächtiger Gegenstand abgelegt wurde. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ