9. Januar 2020 12:21

Sport

Vergewaltigungsvorwurf gegen ÖFB-Nationalspieler

  • Gegen einen österreichischen Fußball-Nationalspieler werden schwere Vorwürfe erhoben.
  • Christoph Rother, Sprecher der Staatsanwaltschaft Salzburg, bestätigte der APA, dass gegen den Fußballer ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Vergewaltigung läuft.
  • Details zu den Vorwürfen nannte Rother unter Hinweis auf die laufenden Ermittlungen nicht. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ