16. Oktober 2019 08:41

Chronik

Verkehrsunfälle kosten Österreich jährlich 350 Mio. Dollar

  • Unfälle im Straßenverkehr verursachen im Zeitraum von 2015 bis 2030 weltweit volkswirtschaftliche Schäden von mindestens 1,8 Billionen US-Dollar.
  • Allein 2013 starben weltweit 1,25 Mio. Menschen an den Folgen von Verkehrsunfällen.
  • Insgesamt gingen 2015 so weltweit 70 Mio. Lebensjahre durch Verkehrsunfälle verloren - 90 Prozent davon in Ländern mit nur geringen oder mittleren Einkommen. (c) APA.