14. Januar 2020 18:58

Chronik

Verletzte nach Explosion in Chemiepark in Spanien

  • Die katalanische Regionalfeuerwehr Bombers teilte mit, mindestens vier Menschen seien bei der Explosion, die sich kurz vor 19.00 Uhr ereignete, verletzt worden.
  • Es war vorerst nicht bekannt, wo genau sich der mutmaßliche Chemieunfall ereignete.
  • Im Chemiepark von Tarragona hat unter anderem auch BASF eine Fabrik. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ