23. Mai 2020 07:30

Chronik

Vermisste Kinder in Österreich: Großteil taucht wieder auf

  • Am 1. Mai waren in Österreich 332 Minderjährige als vermisst im Fahndungssystem gespeichert: 229 Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren, 103 Unmündige unter 14. Das berichtete das Bundeskriminalamt (BK) anlässlich des Tages der vermissten Kinder am Montag.
  • Außerdem steht der Schutz der betroffenen Minderjährigen vor Kriminalität im Fokus. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ