17. Oktober 2019 14:37

Sport

Videobeweis kommt in Österreichs Bundesliga ab März 2021

  • Nachdem sich die Coaches der Erstligisten zuletzt vermehrt für den VAR ausgesprochen haben, verkündeten die Liga und der ÖFB am Mittwoch, ab dem finalen Durchgang der kommenden Saison auf das technische Hilfsmittel für Österreichs Unparteiische zu setzen.
  • Diese Kosten wird die Bundesliga übernehmen.
  • Salzburgs Chefcoach Jesse Marsch positionierte sich noch deutlicher als Freund des Videobeweises. (c) APA.