24. November 2018 17:57

Chronik

Vier Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Kärnten

  • Bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Klagenfurt-Land sind am Samstag vier Personen schwer verletzt worden.
  • Ein 28-Jähriger bog in Maria Rain in die Loiblpassstraße ein und übersah dabei einen geradeaus fahrenden Wagen.
  • Bei dem Zusammenstoß wurden beide Lenker und zwei Beifahrerinnen schwer verletzt.
  • Alle vier Personen wurden laut Polizei ins UKH Klagenfurt gebracht. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ