21. Dezember 2019 16:26

Chronik

Vier Verletzte bei Massenunfall auf der Pyhrnautobahn

  • Die Pyhrnautobahn A9 ist Samstagnachmittag nach einem Massenunfall vor dem Gratkorntunnel mit acht Fahrzeugen in Fahrtrichtung Süden für den gesamten Verkehr gesperrt worden.
  • Insgesamt wurden vier Leichtverletzte gezählt.
  • Wie lange die Sperre dauern würde, war vorerst noch unklar.
  • Das hing davon ab, wie schnell die havarierten Fahrzeuge entfernt werden konnten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ