16. November 2019 05:53

Politik

Volksbegehren für Bedingungsloses Grundeinkommen startet

  • Mit dem Titel "Bedingungsloses Grundeinkommen" liegt ab Montag ein neues Volksbegehren bereit und wartet auf Unterschriften.
  • Das Begehren fordert ein Grundeinkommen in der Höhe von 1.200 Euro pro Monat - und zwar für jeden österreichischen Staatsbürger.
  • Laut Hofer wurden bei der Sammlung von Unterstützungserklärungen für das Einbringen des Begehrens rund 15.000 Unterschriften erzielt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ