13. Januar 2020 11:49

Kultur

Volkstheater in Halle E: Anna Badora "sehr erleichtert"

  • "Sehr erleichtert" zeigte sich Volkstheaterdirektorin Anna Badora am Montag im Rahmen eines Gesprächs vor Journalisten in der Halle E im Museumsquartier.
  • Dort geht am Mittwoch mit der Premiere der Dramatisierung von David Schalkos "Schwere Knochen" nun auch offiziell der Betrieb los, während das Volkstheater saniert wird. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ