25. November 2019 21:20

Sport

WADA-Gremium fordert vier Jahre Sperre für Russland

  • Russland droht der vierjährige Ausschluss von Sportwettbewerben und damit auch von Olympia 2020 und 2022.
  • Dieses Strafmaß und weitere Sanktionen empfiehlt das zuständige Gremium der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) aufgrund der Manipulation von Daten aus dem Moskauer Dopinganalyselabor.
  • Über die Umsetzung der Empfehlungen entscheidet die WADA-Exekutive am 9. Dezember. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ