10. Januar 2020 12:24

Sport

Walkner trotz Problemen bei Dakar-Wüstenetappe Dritter

  • Motorradpilot Matthias Walkner liegt nach der sechsten Etappe der Dakar-Rallye durch Saudi-Arabien weiter auf dem sechsten Platz der Gesamtwertung.
  • Das Teilstück durch die Nefud-Wüste von Ha'il nach Riad beendete der Salzburger aus dem KTM-Stall am Freitag als Dritter.
  • Auf Brabec fehlen ihm allerdings fast 33 Minuten.
  • Walkner lag am Ende 2:45 Minuten hinter dem Sieger. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ