24. November 2019 13:23

Chronik

Wechselhafte Lage mit Sonne, Regenschauern und Hochnebel

  • Der Himmel bleibt am Montag in den meisten Niederungen von beständigen Nebel- oder Hochnebelfeldern bedeckt, die Chancen auf Sonnenschein stehen im Flachland selbst am Nachmittag sehr schlecht.
  • Der Wind weht meist nur schwach, im nördlichen Alpenvorland auch mäßig aus Südwest bis West.
  • Überall sonst scheint nach dem Auflösen der morgendlichen Nebel- und Hochnebelfelder meist die Sonne. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ