14. Januar 2020 16:25

Politik

WEF legt heuer den Fokus auf die Klimakrise

  • Die politische Krise zwischen dem Iran und den USA dürfte am 50. Treffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos nach der Absage der Iraner nur eine untergeordnete Rolle spielen.
  • Dafür möchte WEF-Gründer Klaus Schwab den Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz legen.
  • Allein gehört die Bühne am WEF allerdings auch dieses Jahr nicht den Klimaaktivisten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ