30. Dezember 2019 14:20

Chronik

Weggelegtes Baby in Oberösterreich: Keine Spur von der Mutter

  • Vorerst keine Spur gibt es von der Mutter eines Neugeborenen, die ihr Baby in der Nacht auf Sonntag auf einer Fußmatte vor einer Wohnungstüre in einem Mehrparteienhaus in Lichtenberg (Bezirk Urfahr-Umgebung) abgelegt hat.
  • Der Bub ist nach wie vor im Spital.
  • Er ist wohlauf und wird auf der Normalstation betreut.
  • Die Obsorge für das Neugeborene hat derzeit die Jugendwohlfahrt.
  • Die Polizei bittet um Hinweise unter der Nummer: 059133 / 40 - 3333
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ