3. Dezember 2018 11:48

Chronik

Weinsammlung in Genf für mehr als zehn Mio. Euro versteigert

  • Bei der Auktion einer privaten Weinsammlung im schweizerischen Genf sind rund 1.300 Flaschen Wein des weltberühmten französischen Guts Romanee-Conti für 10,2 Millionen Euro versteigert worden.
  • Die wertvollen Flaschen stammten aus nur einer einzigen Sammlung aus Europa, deren Besitzer aber anonym bleiben wollte. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ