9. Januar 2020 18:09

Stars

Weinstein-Prozess: Richter will nicht zurücktreten

  • Im Prozess wegen sexueller Übergriffe gegen Harvey Weinstein hat der Richter einen Antrag auf seine Absetzung zurückgewiesen.
  • Richter James Burke habe Weinstein auf "voreingenommene und aufrührerische Weise" dazu aufgefordert, sein Handy nicht mehr im Gerichtssaal zu benutzen, hatte die Verteidigung argumentiert.
  • Einige von ihnen könnten als Zeugen in dem Prozess gehört werden. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ