7. Januar 2020 17:32

Chronik

Weinsteins Anwälte scheiterten mit Antrag auf Vertagung

  • Die Anwälte des wegen Sexualverbrechen angeklagten Ex-Filmproduzenten Harvey Weinstein sind vor Gericht mit einem Antrag gescheitert, den am Montag gestarteten Prozess zu vertagen.
  • Richter James Burke wies den Antrag der Verteidigung am Dienstag zurück.
  • Richter Burke betonte aber, jeder Angeklagte gelte bis zu einer Verurteilung als unschuldig. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ