7. November 2018 13:54

Kultur

Weiteres Mitglied der Schwedischen Akademie tritt zurück

  • Die Theologin Jayne Svenungsson teilte am Mittwoch mit, sie werde aus dem Gremium austreten.
  • Die 44-Jährige war erst vor einem Jahr gewählt worden.
  • Arnault wurden Korruption und sexuelle Übergriffe vorgeworfen.
  • Lisa Irenius, Kulturchefin der Zeitung "Svenska Dagbladet", sieht darin ein Zeichen, dass die Krise in der Schwedischen Akademie nicht gelöst ist. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ