20. Dezember 2019 08:07

Stars

Weiteres Opfer reichte eigene Klage gegen Weinstein ein

  • Eine Frau, die den früheren Hollywoodmogul Harvey Weinstein des sexuellen Missbrauchs beschuldigt, hat eine von dem Ex-Filmproduzenten getroffene Grundsatzvereinbarung über Entschädigungszahlungen an dutzende Frauen abgelehnt und eine eigene Klage eingereicht.
  • In ihrer 23-seitigen Klage hieß es, dass sie Weinstein im September 2002 vorgestellt wurde. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ