4. Januar 2020 08:57

Kultur

Weltgrößte Kirchenorgel im Passauer Dom wird saniert

  • Die Orgel im Passauer St. Stephan Dom ist in die Jahre gekommen.
  • Resultat: Die anstehende rund fünf Jahre dauernde Sanierung werde etwa sechseinhalb Millionen Euro kosten.
  • Nicht nur, weil der Klang der Orgel zum Gottesdienst im Passauer Dom gehört, wie das "Vaterunser" zur Liturgie.
  • Seit der letzten Sanierung ist die Domorgel klanglich im Neo-Barock angelegt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ