16. November 2019 10:35

Kultur

"Wer hat meinen Vater umgebracht"-Premiere im Volkstheater

  • Im Volkstheater hat sich Regisseurin Christina Rast an die deutschsprachige Erstaufführung von Edouard Louis' in Frankreich 2018 erschienener Abrechnung mit seinem Vater und der französischen Sozialpolitik gemacht und sich dabei auch ordentlich am "Eddy"-Erstling (2014) bedient.
  • Das ist ein dichtes Durch- und Nebeneinander, das dem Abend einen atemberaubenden Rhythmus verleiht. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ