21. Dezember 2018 19:12

Chronik

Wieder Flugbetrieb in Gatwick trotz Drohnensichtung

  • Der Flugbetrieb am Londoner Flughafen Gatwick ist am Freitagabend nach kurzzeitiger Unterbrechung wieder aufgenommen worden.
  • Dutzende Male wurden Drohnen gesichtet.
  • Es handelt sich nach Angaben der Polizei um Drohnen für den professionellen Gebrauch.
  • Polizei und Militär hatten Technik am Flughafen installiert, mit der die Sicherheit gewährleistet werden sollte und die Drohnen abgewehrt werden können. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ