29. November 2019 15:31

Politik

Wien und Luxemburg blockieren Euroatom-Programm ab 2021

  • Österreich und Luxemburg haben am Donnerstag die Einigung auf das milliardenschwere, nächste Euratomprogramm blockiert, das ab 2021 gelten soll.
  • Die zuständigen Minister beider Staaten haben beim EU-Rat in Brüssel dagegen votiert.
  • "Für uns ist ganz klar, wir lehnen jegliche Querverweise zwischen Atomenergie und Klimazielsetzungen einfach ab", sagte Rauskala. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ