22. November 2018 10:09

Politik

Wien will nicht an Höhe der Wahlkampfkosten rütteln

  • Das hat der zuständigen Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ) am Donnerstag im Wiener Landtag erklärt - auf Anfrage der NEOS, die das Limit infrage stellen.
  • Denn in Wien liege die Grenze mit 6 Mio. Euro nur geringfügig unter jener des Bundes, wurde bekrittelt.
  • Es habe keine derartigen Überschreitungen gegeben, wie zuletzt im Bund, berichtete der Stadtrat. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ