16. Oktober 2019 12:22

Chronik

Wiener Großküchen wollen Lebensmittelabfälle reduzieren

  • Im Schnitt landet in Betriebsrestaurants, in Spitälern oder Pflegeheimen ein Fünftel aller ausgegebenen Speisen im Müll - anfallende Reste bei der Zubereitung schon herausgerechnet.
  • Anlässlich des Welternährungstages beteiligen sich nun 58 Wiener Großküchen an der österreichweiten Aktion "Nix übrig für Verschwendung".
  • Wobei sich jeder Kunde selbstverständlich einen Nachschlag holen könne. (c) APA.