20. Dezember 2018 11:21

Chronik

Wiener Linien suchen Teilzeit-U-Bahn-Fahrer

  • U-Bahn-Fahren als Nebenjob: Da das Öffi-Netz wächst, sind die Wiener Linien bereits seit längerem auf der Suche nach neuen U-Bahn-, Straßenbahn- und Busfahrern.
  • Die mehrmonatige Ausbildung findet modular statt und startet am 1. Februar.
  • Die Fahrer in Teilzeit müssen mindestens zwölf Stunden pro Woche fahren, verteilt auf drei Dienste in der Woche. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ