17. Dezember 2019 10:46

Chronik

Wiener U-Bahn-Linie U1 wohl bis Sonntag teilweise gesperrt

  • Ausgerechnet in der - auch touristisch äußerst relevanten - Woche vor Weihnachten ist die Wiener U-Bahn-Linie U1 teilweise gesperrt.
  • Nach einem verhältnismäßig kleinen Brand in der Station Karlsplatz ist der Betrieb zwischen Hauptbahnhof und Schwedenplatz eingestellt.
  • Die Unterbrechung wird vermutlich bis Sonntag dauern, hieß es am Dienstag bei den Wiener Linien auf APA-Anfrage. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ