20. Dezember 2019 07:06

Chronik

"Wunderheiler" wegen Vergewaltigungen verurteilt

  • Ein international bekannter, selbst ernannter Wunderheiler ist in Brasilien wegen sexueller Gewalt zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.
  • Ein Gericht im Bundesstaat Goiás verurteilte den 77-jährigen João Teixeira de Faria am Donnerstag wegen der Vergewaltigung von vier Frauen während spirituellen Sitzungen zu 19 Jahren und vier Monaten Haft. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ