11. Januar 2020 11:58

Politik

Zadic will gegen Hetze ankämpfen

  • Justizministerin Alma Zadic (Grüne), die wegen ihrer bosnischen Herkunft einer Hasskampagne im Internet ausgesetzt ist, hat sich am Samstag im Ö1-"Mittagsjournal" kämpferisch gezeigt.
  • Es gebe auf der anderen Seite aber auch eine "unglaubliche Solidaritätswelle", so Zadic.
  • Was die umstrittene Sicherungshaft, die im Regierungsprogramm vorgesehen ist, betrifft, bleib sie ebenfalls vage. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ