14. Oktober 2019 14:10

Chronik

Zahl der Todesopfer nach Taifun "Hagibis" steigt weiter

  • Japan kämpft weiter mit den Folgen des tödlichen Taifuns "Hagibis": Mehr als 110.000 Einsatzkräfte suchten am Montag nach Vermissten, die Zahl der Todesopfer stieg örtlichen Medien zufolge auf mindestens 56. Japans Meteorologiebehörde warnte, in den kommenden Tagen würden weitere Regenfälle Such- und Hilfseinsätze zusätzlich erschweren. (c) APA.