22. November 2019 16:03

Politik

Zehntausende protestieren gegen Präsidentenwahl in Algerien

  • In mehreren Städten Algeriens haben erneut Zehntausende Menschen gegen die Mitte Dezember geplante Präsidentschaftswahl protestiert.
  • Die Menschen richteten sich bei den Demonstrationen am Freitag gegen die Machtelite des Landes, der sie Korruption vorwerfen.
  • In den zur Wahl zugelassenen Kandidaten sehen viele der Demonstranten enge Verbündete der derzeitigen Führung. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ