26. April 2020 09:12

Chronik

Zu lange Wartezeit: Männer attackieren Wiener Marktstandler

  • Am Hannovermarkt in Wien-Brigittenau ist es Samstagmittag zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung gekommen.
  • Als dem Türken ein Verwandter zu Hilfe kam, wurde auch ihm auf den Kopf geschlagen.
  • Die beiden Aggressoren wurden von der Polizei festgenommen, wie diese am Sonntag berichtete.
  • Der 20-Jährige ging nämlich auch auf einen Polizisten los und versuchte ihn mit dem Kopf zu stoßen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ