23. Dezember 2019 16:43

Politik

Zu Weihnachten in Frankreich keine Streikpause in Sicht

  • Die Streiks in Frankreich gehen zu Weihnachten weiter: Ein Appell von Präsident Emmanuel Macron an die Gewerkschaften für eine Pause an den Feiertagen ist ungehört verhallt.
  • Der Bahnverkehr war am Montag landesweit erneut massiv gestört, auch für die Weihnachtstage war keine entscheidende Besserung zu erwarten.
  • Die Pensionsreform ist das zentrale Reformversprechen Macrons. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ