28. Dezember 2018 19:18

Politik

Zusammenstoß pro-türkischer Miliz mit syrischer Armee droht

  • Angesichts eines drohenden Angriffs der türkischen Armee auf die syrische Kurdenmetropole Manbij ist die syrische Armee am Freitag in die Stadt eingerückt.
  • Die bisher von den USA unterstützte Kurdenmiliz YPG hatte Präsident Bashar al-Assad zuvor aufgefordert, Manbij vor türkischen Truppen und Milizen zu schützen.
  • Dies sei eine positive Entwicklung, sagte ein Sprecher des Präsidialamtes in Moskau. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ