9. Januar 2020 11:39

Chronik

Zwei Arbeiter auf Koralmtunnel-Baustelle schwer verletzt

  • Bei einem Arbeitsunfall auf der Kärntner Seite der Koralmtunnel-Baustelle sind Donnerstagfrüh zwei Personen schwer und sieben leicht verletzt worden.
  • Zwei Arbeiter, 30 und 44 Jahre alt, wurden von der Hebebühne geschleudert.
  • Die sieben Personen im Mannschaftscontainer wurden leicht verletzt von der Rettung in das Landeskrankenhaus Wolfsberg eingeliefert. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ