26. April 2020 07:19

Chronik

Zwei Bergsteiger im Gesäuse in Not - Hubschrauberrettung

  • Zwei junge Männer aus der Steiermark und Oberösterreich haben am Samstag offenbar die in der Höhe noch herrschenden winterlichen Bedingungen unterschätzt und sind im obersteirischen Gesäuse in Bergnot geraten.
  • Sie wurden von der Bergrettung und einem Polizeihubschrauber aus der Hochtor-Gruppe geborgen.
  • Wenig später waren die beiden lokalisiert und wurden zu Tal geflogen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ