30. Oktober 2019 11:35

Chronik

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Wiener Südosttangente

  • Bei einem Unfall auf der Wiener Südosttangente (A23) sind am Mittwoch zwei Männer schwer verletzt worden.
  • Beide wurden aus dem Fahrzeug geschleudert, einer unter dem Wagen eingeklemmt.
  • Der Unfall passierte gegen 9.00 Uhr.
  • Die Berufsrettung Wien war mit neun Fahrzeugen sowie mit dem Wiener Rettungshubschrauber C9 im Einsatz, zusätzlich wurde der Christophorus 3 alarmiert. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ