18. Dezember 2018 06:21

Chronik

Zwei syrische Asylwerber bei Überholmanöver in OÖ gestorben

  • Zwei syrische Asylwerber sind am Montag bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Braunau am Inn ums Leben gekommen.
  • Während eines Überholmanövers stießen der 29-jährige Asylwerber und sein 35-jähriger Beifahrer mit ihrem Pkw seitlich gegen den entgegenkommenden Pkw eines 37-Jährigen aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung.
  • Der 35-jährige mitfahrende Asylwerber dürfte sofort nach dem Unfall verstorben sein. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ