26. Dezember 2018 10:00

Chronik

Zwei Touristen in Italien starben an CO-Vergiftung

  • In beiden Räumen der Unterkunft in einem abgelegenen Ort im Tal Valle Maira in der Provinz Cuneo sei Kohlenmonoxid festgestellt worden, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa.
  • Einer von zwei Holzöfen sei noch in Betrieb gewesen, als die Feuerwehr- und Rettungskräfte eintrafen und die beiden 57-Jährigen fanden.
  • Erste Ermittlungen ergaben, dass der Kamin im Raum nicht richtig belüftet wurde. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ