17. November 2019 14:49

Sport

Zwölfter Saisonsieg von Marc Marquez in der MotoGP

  • MotoGP-Serienweltmeister Marc Marquez ist auch am Saisonende in Valencia nicht zu schlagen gewesen.
  • Der 26-jährige Spanier, der zu seinem 82. GP- und 12. Saisonsieg fuhr, triumphierte im letzten Saisonrennen mit gut einer Sekunde Vorsprung auf den Franzosen Fabio Quartararo (Yamaha).
  • Marquez stellte mit 12 Saisonsiegen seine 2014 aufgestellte Bestmarke ein.
  • Den Sieg holte der Spanier Sergio Garcia. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ